Ostersprüche

Hier sehen Sie drei Ostereier mit der Aufschrift Ostersprüche.

Ostersprüche

Ostern ist schon lange nicht mehr nur ein christliches Fest. Familien basteln zu Ostern und feiern mit vielen verschiedenen Bräuchen, wie dem Bemalen von Ostereiern oder dem Veranstalten eines Osterfeuers. Oftmals werden die Eier auch im ganzen Haus versteckt, um die Kinder ein wenig suchen zu lassen. Lustige und nette Ostersprüche werden jedoch auch gerne verschickt, damit den Lieben in der Ferne auch ein frohes und besinnliches Osterfest gewünscht werden kann. Ostersprüche können per E-Mail, mit einer Osterkarte oder per SMS verschickt werden. Aber auch soziale Netzwerke bieten mittlerweile die Möglichkeit, Menschen in der Ferne, ein paar nette Zeilen zukommen zu lassen. Dem Empfänger wird man mit dieser kleinen, aber netten Geste, sicherlich eine große Freude bereiten. Natürlich gibt es bereits eine breite Auswahl schöner Sprüche, jedoch könnte man sich auch selbst ans Verfassen eines Ostertextes machen. Mit ein wenig Kreativität ist jeder in der Lage ein wenig poetisch zu sein.

Was beim Verfassen schöner Ostersprüche beachtet werden sollte

Ostersprüche können, aber müssen sich nicht zwingend reimen. Weiterhin müssen sie nicht besonders lange sein. Schon ein oder zwei Sätze können bereits viel ausdrücken. Wer es etwas poetischer möchte, kann sich natürlich auch an einem kleinen Gedicht versuchen. Wenn Sie nicht weiter wissen, sind wir gerne bereit, Ihnen unter die Arme zu greifen. Im Allgemeinen sollten Ostersprüche Sachverhalte beschreiben, die man sich für seine Lieben aus tiefstem Herzen wünscht. Man könnte aber auch einfach nur schöne Feiertage und ein besinnliches Fest wünschen. Die Hauptsache ist, dass die Menschen merken, dass an sie gedacht wird. Auch lustige Ostersprüche werden gerne gelesen. Man sollte der Fantasie einfach freien Lauf lassen. Auch wenn sich die Worte beim ersten Aufschreiben nicht perfekt anhören – aller Anfang ist schwer. Aus einer guten Idee in einer schlechten Verpackung kann etwas Wunderbares entstehen. Einzelne Worte können im Nachhinein durch besser klingende Synonyme ersetzt werden. Kein bekannter Dichter entstand von heute auf morgen. Mit ein wenig Kreativität wird man auf jeden Fall einen persönlichen Osterspruch kreieren können. Dieser wird von Freunden oder Bekannten viel mehr geschätzt, da er ganz persönlich und unverkennbar gestaltet werden kann. Es wird also ein einzigartiger Osterspruch sein, der von niemand anderem zuvor gelesen wurde. Wir haben Ihnen ein paar schöne Ostersprüche zusammen geschrieben. Sollte für Sie nichts dabei sein schauen Sie doch einfach mal unter Schöne Sprüche dort finden Sie Sprüche zu jedem Anlass.

Ostersprüche:

  • Ein schönes und farbenfrohes Osterfest,
    verbunden mit ein wenig Besinnlichkeit,
    sehr viel Lachen und Frohsinn!

  • Viele bunte Ostereier
    für das Fest des Frühlings,
    welches nun die Fastenzeit beendet!

  • Der Frühling wird durch das höchste christliche Fest
    eingeleitet, nämlich die fröhlichen Osterfeiertage.
    Das Ei gilt als Symbol der Fruchtbarkeit
    und ist sicher in jedem Osternest zu finden.

  • Ein frohes Osterfest in dem bunten Garten
    ist für Groß und Klein ein besonderes Erlebnis.
    Fröhliche Ostertage und viele bunte Ostereier!

  • Mit dem Osterfest beginnt die schönste Zeit des Jahres,
    denn der Frühling hat nun Einzug gehalten
    und lässt die Wiesen ergrünen
    und die ersten Blumen blühen.
    Fröhliche Ostertage!

  • Frohe Ostern und viel Freude
    an dem Fest der Fruchtbarkeit!
    Das wunderschöne Frühlingsfest
    ist ein Segen für alle Menschen.

  • Fröhliche und bunte Ostern,
    Viel Gesundheit und ein segensreiches
    Frühlingsfest!

  • Wir feiern zu Ostern die Auferstehung Jesus Christus,
    der sich für die Menschheit geopfert hat.
    Es ist ein wunderbares Fest der Fruchtbarkeit,
    an dem wir alle fröhlich sind.
    Frohe und gesegnete Ostern!